Schadengutachten Haftpflicht und Kasko
 
Zur umfassenden Ermittlung des eingetretenen Schadens, haben Sie das Recht auf neutral erstelltes Schadengutachten / Beweissicherungsgutachten. Das Gutachten wird zur Schadenabwicklung mit dem Unfallgegner bzw. der gegnerischen Versicherung benötigt. Es werden wichtige Informationen aufgeführt z.B. die Schadenshöhe, der Wiederbeschaffungswert, die Reparaturdauer, die merkantile Wertminderung, die Wertverbesserung, der Restwert, sowie die Dauer des Nutzungsausfalls. Die anfallenden Kosten zur Gutachtenerstellung richten sich nach der Schadenhöhe und sind von der Haftpflichtversicherung des Schädigers zu erstatten.


Schadenkurzgutachten
 
Kurzgutachten werden für Schäden mit einer Schadenhöhe unter 750,- Euro erstellt. Diese Gutachten beinhalten die wichtigsten Informationen zum Schaden.
Nach aktueller Rechtslage wird diese Schadenhöhe als sogenannte Bagatellschadengrenze bezeichnet.


Kalkulation ohne Besichtigung

hier senden Sie uns Bilder vom Schaden, wir erstellen Ihnen dann eine Kalkulation. Außerdem ist eine Beratung durch einen Sachverständigen inklusive. Die Kosten dafür betragen für Sie nur 25,- Euro.


Reparaturbestätigungen nach Instandsetzung

  • Nach erfolgter Reparatur können unsere Sachverständigen Ihnen eine Reparaturbestätigung ausfertigen

Gutachten über technische Mängel bzw. Schäden

  • z.B.  an Motoren, an Getrieben, an Sonderfahrzeugen, durch Fahrzeugmanipulationen

Lackgutachten

  • Gutachten über beschädigte/unsachgemäß ausgeführte Lackierungen

Oldtimergutachten

  • zur Wertermittlung für Ihren Oldtimer
  • zur Vorlage bei der Fahrzeugversicherung oder zum Fahrzeugkauf/Verkauf

Minderwertgutachten und Leasingrücknahmen sowie Zustandsberichte

  • Prüfung der Fahrzeuge auf den vereinbarten Rücknahmezustand
  • detaillierte Erfassung und Dokumentation der Schäden und Mängel
  • Kostenaufstellung

Restwertermittlungen

  • Fahrzeugwertermittlung für beschädigte Fahrzeuge

Wir beraten Sie gern persönlich zu allen technischen Fragen.